Coachingmodelle

Die richtige Nadel im richtigen Heuhaufen finden

Nur weil ich einen Hammer habe, ist nicht jedes Problem ein Nagel. Es gibt nicht eine Coachingmethode, die sich für für jede Situation eignet. Deshalb setzen wir ein breites Spektrum von Vorgehensweisen ein.

Methodische Grundhaltungen

  • Lösungsorientierte Beratung: Die Begleitung unserer Kunden in Richtung von Zielen steht für uns vor der ‚richtigen‘ Diagnose. Es wird weniger Zeit für Diagnose als für die Erarbeitung von Lösungen eingesetzt.
  • Blockaden sofort und nachhaltig auflösen: Blockaden, die aktuell die Erreichung der Ziele behindern, werden im Hinblick auf deren Ursache bearbeitet und möglichst schnell gelöst.

Spezifische Methoden

Systemische Beratung nach dem Modell von Watzlawick, G.Bateson und Mailänder Modell der systematischen Familientherapie

Wingwave, Brainlog, EMDR, EMI

Wach-Hypnose

Konflikttransformation und Mediation: www.infomediation.ch